Hauptsponsoren 

 

Co-Sponsoren

Falken Drogerie
   

 

Gönner

   

 

Du möchtest Mitglied bei uns im Verein werden?

Dann bitten wir dich das nachfolgende Formular auszufüllen. Nach nur wenigen Klicks ist die Anmeldung abgeschlossen.

 

Um zum Formular zu kommen bitte auf den Button klicken

 

 

Du Möchtest zu uns zum Probetraining kommen?

Dann bitten wir dich das nachfolgenden Formular noch auszufüllen damit wir dir eine Gruppe fürs Probetraining vorschlagen können.

 Um zum Formular zu kommen bitte auf den Button klicken

Einsatzfelder:

Kampfrichter
(doppelte Anrechnung, wenn das eigene Kind nicht teilnimmt)

je nach Einsatzzeit
1-2 Halbtage

Organisation eines Standes (Weihnachtsmarkt, Dessert-/Kuchenbuffets an GV, Verpflegungsstandes am Klausschwimmen) oder Wettkampfes

2 Halbtage

Mithilfe an Ständen (Ausschank, Verkauf, Küchentätigkeit), Auf- und Abbau bei Anlässen (Klausschwimmen, Clubabend, Weihnachtsmarkt usw.):

1 Halbtag

Inseratebeschaffung

2 Inserate entsprechen
1 Halbtag

Revisorentätigkeit

2 Halbtage

Beiträge zu Kuchenbüfetts und Verpflegungsständen

 

1/2 Halbtag
max. 2 pro Jahr möglich

Fotoaufnahmen an Clubanlässen (qualitativ zur Veröffentlichung geeignet) mit offiziellem Auftrag durch den Vorstand

1-2 Halbtage
je Anlass

Weitere Aufgaben
-
Vorstandstätigkeit
- Tombolateam (ca. 6 Personen)
- Materialverwaltung

Sollten solche Funktionen übernommen werden, gibt es eine vollständige Befreiung von
den zu erbringenden Halbtagen. Bezahlte Tätigkeiten wie Schwimmkurse, Schulschwimmen,
Trainer etc. sind davon ausgenommen.

Kampfrichterausbildung:
Bei der Lizenzierung eines Kindes wird die Kampfrichterausbildung mindestens eines Elternteiles
innerhalb eines Jahres dringend empfohlen.

Bei Eintritt des Kindes in die Futura-Gruppe, ist die Kampfrichterausbildung eines Elternteiles zwingend.

Berechnungsgrundlage:
Die Berechnung der zu erbringenden Halbtage pro Familie bezieht sich auf das Kind der Familie,
das in der höchsten Schwimmgruppe schwimmt. Schwimmer/-innen können die erforderlichen Halbtage
auch selbst erbringen. In diesem Fall zählt ein erbrachter Halbtag doppelt.

Breitensport (Jugend/Junioren) 1 HT
Kids-Liga Gruppe 3 HT
Futura-Gruppe 5 HT
Elite L1-L3 6 HT


Konsequenzen:
Pro nicht erbrachtem Halbtag ist eine Entschädigung von sFr. 50.-- an den
Schwimmverein St. Gallen-Wittenbach zu entrichten.

Die Abrechnung erfolgt jeweils nach Ende der Wettkampf-Saison für den Zeitraum August bis Juli.

 

Der Verein wird durch den Vorstand geführt, welcher sich insbesondere um strategische Themen kümmert.

Finanzen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Co-Präsidentin und Co-Präsident
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! & Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Medien, Athletenbetreuung, Schulen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Marketing, Sponsoring
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Operativ dürfen wir auf ein starkes Team zählen, das wie folgt aufgestellt ist. 

Schwimmschule, Schulschwimmen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! & Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schwimmen, Wettkampfsport, Leistungssport
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! & Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Breitensport, Mastersschwimmen
Schneider Gabriel

Der Verein wird durch den Vorstand geführt, welcher sich insbesondere um strategische Themen kümmert.
Operativ dürfen wir auf ein starkes Team zählen, das wie folgt aufgestellt ist.

 

 

 

 

 

 

Das Logo und sein Design wird im folgenden Video erklärt:

Unterkategorien

Suchen

© 2017 SVSW