Previous Next

SVSW erfolgreich über 5 Kilometer im Becken

5km Schweizermeisterschaft in Tenero 7. März 2020

 

An den 5km-Pool-Schweizermeisterschaften in Tenero schwamm Tobias Müller unter einer Stunde in 59:04.69 auf den 5. Rang und sein Teamkollege Florin Parfuss verpasste die Stundengrenze um winzigen 34 Hundertstel und erzielte in 1:00.34  Rang 9.

Bei den Damen galt die Order von Chef Coach Gabriel Schneider die 70 Minutengrenze zu knacken. Für Oliva Toscan wurde dies zu einem Spiessrutenlauf, verlor sie doch bereits nach 1'000 Meter die Badekappe und kämpfte sich dann mit offenem Haar in 1:09:18.31 auf den 7. Rang. Ihre Teamkollegin Sawanya Holenstein belegte in 1:10:17.07 den 8. Rang. Chef Coach Gabriel Schneider: «Für die 5 Kilometer sind Marathonqualitäten gefordert und das bringen nur die wenigsten Athleten mit. Unsere zwei Schwimmer und zwei Schwimmerinnen zeigten dies mit ihren tollen Leistungen.»

Die beiden Damen des Schwimmverein St. Gallen-Wittenbach holten in ihren Jahrgangsklasse folgende Podestplätze:

  • Olivia Toscan U15-16: 2. Rang in 1 :09 :18.31
  • Sawanya Holenstein U18: 3. Rang in 1:10:17.07

Ergebnisse: https://www.swimrankings.net/index.php?page=meetDetail&meetId=621923

Team Foto (v.l.n.r.)

Tobias Müller, Swanya Holstenstein, Olivia Toscan, Florin Parfuss

Suchen

© 2019 SVSW