, Toscan Armin

Hallenjugendtag Zürich 05. bis 06.02.2022

Vier Medaillen für den SVSW Nachwuchs

Der Hallenjugendtag ist einer der grössten Nachwuchssportanlässe in der Schweiz. Dem Veranstalter Limmat Sharks Zürich ist es gelungen mit hoher Professionalität im Hallenbad Oerlikon (50m Olympiabecken) einen Schwimmsportanlass mit 35 Vereinen und 750 Schwimmerinnen/ Schwimmer durchzuführen.

Die Kapazitäten wurden voll ausgereizt und trotzdem mussten bis zu 300 Meldungen zurückgewiesen werden.

Die Nachwuchssportler und Nachwuchssportlerinnen hatten in Zürich die Möglichkeit, sich in allen Disziplinen mit gleichaltrigen Sportlern zu messen, Wettkampferfahrung zu sammeln und sich weiterzuentwickeln.

Der Schwimmverein St. Gallen-Wittenbach zeigte sich in Zürich von ihrer besten Seite. Sie gewannen 3 x Silber und 1 x Bronze:
-          Marielena Petersdorf U15: 2. Rang über 800m Freistil in 9:48.79
-          Lilly Söllner U11: 2. Rang über 100m Delfin in 1:28.72, 200m Lagen in 3:14.59
-          Xenia Waldburger U13: 3. Rang über 400m Lagen in 5:48.95

Aber auch die übrigen Resultate der St. Galler durften sich sehen lassen. Beste Klassierung:
-          Mariella Anhorn U15: 10. Rang über 200m Delfin in 2:55.08
-          Yaroslav Demyanovskiy U14: 8. Rang über 400m Lagen in 5:40.92
-          Vico Gentina U13: 9. Rang über 200m Delfin in 2:56.46
-          Joel Koller U15: 5. Rang über 1500m Freistil in 18:50.24
-          Joel Schelling U13: 6. Rang über 400m Freistil in 4:50.90
-          Jacy Zöllner U13: 6. Rang über 200m Delfin in 2:47.13
-          Myla Waldburger U11: 4. Rang über 200m Brust in 3:38.44
-          Riana Waldburger U15: 18. Rang über 200m Rücken in 2:45.93
-          Rico Zeller U14: 11. Rang über 400m Freistil in 5:09.40

 Staffel
-          6. Rang 4x50m Lagen in 2:21.46 (Riana Waldburger, Xenia Waldburger, Mariella Anhorn, Marielena Petersdorf)

Resultate: https://www.swimrankings.net/index.php?page=CalendarDetail&CalendarId=148339279