, Toscan Armin

Schweizer Vereinsmeisterschaft Jugend-Final Lausanne 05.12.2021

TOP GUN Pilotinnen des SVSW auf Rang 9

Letztes Wochenende fand in Lausanne der Schweizerische Final der Vereinsmeisterschaften statt.

Das qualifizierte Mädchenteam konnte ihre fantastische Teamleistung von der Qualifikation in Bülach nicht ganz bestätigen, holte sich aber mit 7697 Punkten einen guten 9. Platz.

Der Veranstalter hatte den ganzen Tag durch mit technischen Problemen zu kämpfen, worauf der Event immer wieder verzögert wurde und einen etwas faden Nachgeschmack hinterliess. Dennoch gab es einige Highlights, allen voran verbesserte Marielena Petersdorf ihre 800m Freistil Zeit von der Quali nochmals um über fünf Sekunden auf 9:22.05! Riana Waldburger schaffte es in 100 Rücken und in 100 Lagen nochmals eine Bestzeit zu schwimmen.

Auch die anderen Mädchen konnten teilweise nahe an ihre Bestzeiten von Bülach schwimmen. Das Team hatte eine tolle Zeit miteinander und wusste auch mit einem coolen Kostüm zu überzeugen, was bei einem VM-Fianale einfach dazu gehört.

Ergebnisse:
https://www.swimrankings.net/index.php?page=meetDetail&meetId=628385

Frauen,  offene KlasseRegionPkt.
 1. Red-Fish Neuchatel Region Suisse Romande 9'010
 2. Schwimm-Klub Bern Region Zentralschweiz-West 8'680
 3. A-Club Swimming Team Savosa Regione Svizzera Italiana 8'592
4. Limmat Sharks Zuerich Region Zentralschweiz-Ost 8'561
5. Schwimmverein Baar Region Zentralschweiz-Ost 8'356
6. Geneve Natation 1885 Region Suisse Romande 8'200
7. Lausanne Natation Region Suisse Romande 8'095
8. Mendrisiotto-Nuoto Regione Svizzera Italiana 7'983
9. Schwimmverein St. Gallen - Wittenbach Region Ostschweiz 7'697
10. Lancy-Natation Region Suisse Romande 7'397
11. Natation sportive Geneve Region Suisse Romande 7'390
12. Schwimmclub Uster Wallisellen Region Zentralschweiz-Ost 7'375


Xenia Waldburger, Rina Waldburger, Marielena Petersdorf, Janine Schelling, Mariella Anhorn

Bericht: Marical Pfändler